geschichte

Die Geschichte der Malerei 

Von der Höhlenmalerei bis zur Ölmalerei – die Kunstgeschichte und insbesondere Geschichte der Malerei hat sich über die Jahrhunderte stark weiterentwickelt und wurde ein aufs andere Mal auf den Kopf gestellt. Mit Strömungen und Kunstrichtungen wie dem Klassizismus, der Romantik, dem Symbolismus, dem Barock, Pop-Art und vielen weiteren brachten Künstlerinnen und Künstler ein ums andere Mal Meisterwerke hervor: „Das Floß der Medusa“, die „Guernica“ oder die „Mona Lisa“ sind nur wenige Beispiele.
Und auch heute noch zu Zeiten des Computers und Fernsehens, von Netflix und Spotify strömen Tausende, ja Millionen von Menschen tagtäglich in die verschiedenen Museen auf der Welt und lassen sich von den größten Werken der Menschheit berühren und inspirieren. Ob im Louvre in Paris, im Museum of Modern Art in New York oder dem NAMOC in Peking – es gibt viel zu entdecken!

die neusten Artikel zum Thema Kunst 

finden Sie hier...

spitzweg

Die berühmtesten Künstler der Zeit

Die berühmtesten und bedeutendsten Malerinnen und Maler aus der Geschichte und von heute. Lernen Sie die großen Ihres Fachs kennen: Wer war ein großer Maler, wer eine bekannte Malerin? Zu ihnen zählen etwa Leonardo da Vinci, Vincent van Gogh, Albrecht Dürer und Pablo Picasso.


expressionismus

Kunststil - Expressionismus


Der Expressionismus ist eine europäische Bewegung, die zum Ende des 19. und Anfang des 20. Jahrhunderts auftrat. Im Gegensatz zum Impressionismus, der die Kunst des sinnlichen Eindrucks darstellte, erstrebte der Kunststil eine Kunst des seelischen Ausdrucks an, die als Merkmale eine von subjektiven Gefühlen dominierte Starkfarbigkeit, kräftige Konturen, Ausdruckskraft der Linien und eine abstrahierende Vereinfachung des Gegenständlichen aufweist.


malerei

bald verfügbar...